Unterricht

Wir bieten Reitunterricht bei qualifizierten Trainern/-innen in den Sparten

  • Dressur
  • Springen
  • Voltigieren

für alle Alters- und Leistungsklassen an. 

 

Bereits unsere Jüngsten (Kinder ab 6 Jahren) erlernen den Umgang mit und auf dem Pferd in einer der vier Voltigiergruppen. Hierzu treffen Sie sich mit Ihrer Trainerin zur abgesprochenen Zeit auf dem Hof oder an der Longierhalle.

 

Da der Reitverein keine Schulpferde besitzt, ist ein „eigenes“ Pony/Pferd erforderlich, um an den Reitstunden teilnehmen zu können (freie Unterrichtsplätze bitte vor Ort bei den Sportwarten oder Trainern/-innen erfragen).

 

Der Dressur- und Springunterricht wird in den beiden zur Verfügung stehenden Hallen angeboten. Je nach Witterungsbedingungen findet der Übungsunterricht auch auf den Außenplätzen statt.


Lehrgänge auf der Reitanlage Dierks

Dressurlehrgang

Am 23. und 24. März 2019 wird es wieder einen Dressurlehrgang bei Henry Busch geben. Die Anmeldung ist wie gewohnt am Aushang in der alten Halle möglich oder per Mail an reitverein-heiligenrode.de möglich. Die Lehrgangszeiten richten sich nach der Teilnehmerzahl. Es wird eine halbe Stunde alleine geritten. Die Kosten belaufen sich auf 35,00 € je Unterrichtseinheit.

Springlehrgang

Am 30. + 31.03.2019 findet ein Springlehrgang bei Marvin Drenkhahn statt. Alle die Lust haben, können daran teilnehmen. Der Ausbildungsstand ist nicht relevant. Die Kosten belaufen sich auf 40,00 € für beide Tage. Eine Unterrichtseinheit dauert eine Stunde und wird zu dritt geritten. Für Vereinsmitglieder werden 5,00 € vom Verein bezuschusst. Eine Anmeldung ist in der alten Halle am Aushang möglich oder per Mail an reitverein-heiligenrode.de.


Lehrgänge des KPSV Diepholz e.V.

Zusätzlich zu den intern organisierten Lehrgängen bietet auch unser KPSV Diepholz e.V. einige Veranstaltungen an. Diese können Sie immer aktuell auf der Internetseite des Sportverbandes einsehen:

http://www.kpsv-diepholz.de/index.php/lehrgaenge